Samsung Galaxy S3

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

Zufälle gibt es ja bekanntlich immer wieder, doch was mir mit meinem neuen High-End-Handy passiert ist, gleicht in meinen Augen dem Jackpotgewinn in der Lottoziehung – so unwahrscheinlich und so unerwartet offenbarte mir das neue Smartphone Samsung Galaxy S3 aus dem Hause Samsung am Anfang dieses Jahres seine Vorzüge. Und das gleich in doppelter Ausführung! Doch zunächst zum Handy an sich: Das S3 stellt (derzeit) nach wie vor das Flagschiff der allseits beliebten Galaxy-Serie dar. Die High-End-Handy-Schiene von Samsung ist wohl vor allem für ihr attraktives und faires Preisleistungsverhältnis bekannt – ich persönlich habe beim Neukauf allerdings immerhin stolze 450 Euro bezahlt! Unter anderem ein Aspekt, der mich vor dem Kauf des neuen Alleskönners eine lange Zeit abschreckte, doch dazu später mehr.

Also: Das Gehäuse stellt meiner Meinung nach eine durchaus robuste Verkleidung dar, kann optisch gesehen mit den diversen Alumänteln aktueller Smartphones jedoch keinesfalls Schritt halten. Das „Polycarbonatgehäuse“ mag zwar robust sein, doch anfühlen tut es sich schlichtweg wie Plastik. Einen weiteren Punkt, der mich eine lange Zeit hat zögern lassen, bergen die XXL-Ausmaße des guten Stücks: Mit Längen- und Breitenmaßen von 13,6 x 7,2 Zentimetern passt das S3 noch so gerade in meine Hosentasche! Besitzer kleinere Jeansproduktionen könnten jedoch echte Logistikprobleme mit dem guten Stück bekommen. Immerhin ist das Modell angenehm flach und vor allem leicht (133 Gramm auf 7,2 Millimeter)!
In Bezug auf die Technik kann ich als angehender Student im Maschinenbau das Galaxy S3 nur loben: So löst der „Super-AMOLED-Bildschirm“ seine Bildinhalte in einer sehr hohen Auflösung (720 x 1.280 Pixel) auf und lässt sich dank neuester Touchscreentechnik auch noch sehr angenehm steuern. Einen ebenfalls wortwörtlich großen Pluspunkt bietet zudem der flotte Prozessor, der dank seiner vier Kerne und einer Taktfrequenz von 1,4 GHz sämtliche Aufgaben innerhalb kürzester Zeit bewältigt. Zu der stark umwobenen Akkuersparnis kann ich jedoch nur wenig sagen. Mein Modell muss nämlich spätestens alle 24 Stunden einmal an die Steckdose – trotz Energiesparprozessor und Hightech-Akku!
Wesentlich spürbarer und positiver fällt da schon der Speicher aus: 32 GB bieten für mich mehr als genügend Platz für Videos, Musik und zusätzliche Programme.
Hinsichtlich der zahlreichen Funktionen, die das S3 mit sich bringt, muss ich vor allem die sehr scharfe und optionsreiche Kamera loben – aber auch der flotte Internetbrowser und die Bild-in-Bild-Funktion heben den Smartphone-Spaß deutlich an! In Verbindung mit dem Betriebssystem Android und einer zusätzlichen Benutzeroberfläche (TouchWiz) bietet das Modell also einige nette Softwarebesonderheiten. Die berühmte Sprachsteuerung „S Voice“ stellt meiner Meinung nach allerdings einen schlichtweg überflüssigen Zusatz dar! Im Gegensatz zu „Siri“ (Apple) kann die Sprachlösung von Samsung nämlich oftmals nur mit dem Antwortsatz „Ich habe Sie nicht verstanden“ oder schlichtweg falschen Aussage dienen …


www.sparhandy.de

Nun zu der Geschichte, die mich mit dem Smartphone verbindet: Wie bereits erwähnt, habe ich lange mit dem Kauf des Alleskönners gezögert: Preis und Umfang des Handys schreckten mich bis kurz nach Weihnachten nämlich stets ab, mir das gute Stück zuzulegen. Mit etwas Weihnachtsgeld in der Tasche traute ich mich jedoch letzten Endes, den Griff zum S3 zu wagen. Da ich wenige Wochen zuvor ebenfalls an einem Preisausschreiben teilgenommen hatte, bei der es eigentlich eine Kreuzfahrt in die Karibik als Hauptpreis zu gewinnen gab, trudelte allerdings einen Tag nach dem Kauf des Galaxy S3 ein weiteres Päckchen bei mir ein. Der Inhalt: ein „Trostpreis“ in Form eines Samsung Galaxy S3! Nun gut – der Zeitpunkt hätte wohl kaum unpassender ausfallen können, doch immerhin konnte ich dank E-Bay nun nach Abgleich der Anschaffungskosten, Anzeigengebühr und Verkaufserlös in den Genuss des S3 von gerade einmal 50 Euro gelangen!
Angebot

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Samsung Galaxy S3, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>